(c) Ingo Kutsche

Glasklares Wasser, majestätische Alpen, das prunkvolle Schloss Herrenchiemsee – Triathlon erleben, wo andere Urlaub machen. Beim 8. EBERL Chiemsee Triathlon wird im Sommer 2019 wieder auf Bayerns schönstem Flecken um Meter und Sekunden gekämpft.

Der Startschuss für den Triathlon fällt am Ostufer des größten Sees in Bayern, im malerischen Urlaubsort Chieming. Die größte Herausforderung für die Teilnehmer: 2 Kilometer Schwimmen, 80 Kilometer Radfahren und 20 Kilometer Laufen. Oder auch genau die Hälfte davon auf der Kurzdistanz. Am Samstag wird die Volksdistanz ausgetragen und neu, das Mixed Team Relay Rennen. Paratriathleten können auf allen Distanzen an den Start gehen. „Triathlon für alle,“ lautet das Motto des Rennens.

Von der Chieminger Bucht aus stürzen sich die Sportlerinnen und Sportler in die Fluten des bayerischen Meeres mit Kurs auf die weltberühmte Herreninsel. Im Sattel wird die Jagd um die beste Platzierung auf einem Rundkurs durch den idyllischen Chiemgau im Schatten der eindrucksvollen Voralpen fortgesetzt. In den Laufschuhen geht es dann am Ufer des Chiemsees dem Ziel entgegen.



AKKREDITIERUNG 2019

Der EBERL Chiemsee Triathlon 2019 findet am 29. und 30. Juni 2019 in Chieming statt. Um Ihnen eine bestmögliche Berichterstattung zu ermöglichen, bitten wir Sie um Akkreditierung. Dazu schreiben Sie bis spätestens 25. Juni 2019 eine E-Mail an christine@wechselszene.com

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen oder mit Pressematerial zur Verfügung.